News Neues aus der Welt von HEDACH

Meisterstück 2012 Erfolgreich bestandenes Meisterjahr am ZAWM Eupen

Nach dem tollen Brückenprojekt, das leider am vorgesehenen Ort nicht umgesetzt werden konnte, einigten sich Schüler und Prüfungsausschuss auf ein neues gemeinsames Meisterprojekt: eine drehende Weltkugel mit den Emblemen Z-A-W-M.

Es handelt sich um eine Skulptur aus Lärchenholz mit einem geflochtenen Pilzförmigen Sockel. Vom Sockel aus gehen 6 Bogenbinder senkrecht hoch und werden von einem Holzkreis zusammengehalten. Auf dem Holzkreis liegt eine geflochtene Holzkugel die dreht und von einem Motor angetrieben wird. An den 4 Seiten werden die Buchstaben Z A W M in Edelstahlkreisen zu sehen sein.

Jetzt steht das gute Stück zur Besichtigung vor dem ZAWM und soll bei der Euroskills (Weltmeisterschaft für Jugendhandwerker) auf dem Wettbewerbsgelände in Spa aufgestellt werden.


Donnerstag , 05. Juli 2012 | Kategorien : Ausbildung